Beim Umgang mit Sprache und Sozialen Medien ist es nicht immer ganz einfach, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Auf den folgenden Seiten haben wir praktische Tipps für Sie zusammengestellt.

Online Content, Teil 2: Social Media ist Dialog

2018-10-05T11:04:55+00:0015. Juli 2016|Praxistipp|

Im › Duden steht zu Social Media: „Gesamtheit der digitalen Technologien und Medien wie Weblogs, Wikis, soziale Netzwerke u. Ä, über die Nutzerinnen und Nutzer miteinander kommunizieren und Inhalte austauschen können.“ In dieser Definition steckt die Kernaussage, die über den Erfolg bzw. Misserfolg im Netz entscheidet: Social Media bedeutet Austausch.

Online Content, Teil 1

2018-10-05T08:29:02+00:008. Juni 2016|Praxistipp|

Wer auf Facebook, XING oder Twitter aktiv ist oder eine eigene Website hat, produziert und verbreitet ihn schon – den Content. Denn wer sich in Sozialen Netzwerken bewegt, der stellt nichts anderes als Inhalt oder auch Gehalt, so die wörtliche Übersetzung von Content, dar.